Erfolgreiche Überführung der Lagoon 42: Serenity!

Test bestanden! Bei schwersten Bedingungen machte die “Serenity” ihrem Namen alle Ehre.
Nach einer vierwöchigen Überfahrt, die in La Rochelle startete, ist sie nun wohlbehalten bei uns in Šibenik eingetroffen. Der Törn von 2720 nm verlängerte sich, infolge der starken Strömung, auf 3088 nm.

Die gestandenen Segler legten diese Strecke mit durchschnittlich 5.6 Knoten zurück. Die Crew ist von der Lagoon 42, aufgrund ihrer Belastbarkeit sowie dem hohen Komfort dank der geräumigen Dreikabinerversion, vollkommen überzeugt: Die “Serenity” meisterte dieses Abenteuer mit Bravour. 

Das Highlight der Reise war – neben einem eigenhändig geangelten Thunfisch – die Gruppe von Delfinen, welche die “Serenity” an der portugiesischen Küste empfing und sie über mehrere Meilen begleitete.

Eine Übersicht über den kompletten Trip, sowie einige Eindrücke und Gedanken der Crew findet ihr hier:

Bleibe immer auf dem Laufenden!

Melde dich bei unserem Newsletter an um Tipps, Tricks und Neuigkeiten rund um deinen Yachturlaub mit MARE YACHTING zu erfahren!